Montag - 3. Juni 2019

Bayer Animal Health bringt Advantage™ Spot-On in China auf den Markt

Advantage™ ist ein mildes, aber effektives Flohbekämpfungsmittel für Hunde und Katzen, das seine Wirksamkeit seit über 20 Jahren unter Beweis stellt / Jetzt ist das Produkt auch in China erhältlich, wo mit dem Wachstum der städtischen Bevölkerung auch die Haustierhaltung enorm ansteigt
download
Advantage™ ist ein effektives Behandlungsmittel, das Hunde und Katzen bis zu einem Monat vor Flohbefall schützt.

Monheim, 3. Juni 2019 – Bayer Animal Health hat Advantage™ auf der 11. East and West Small-Animal Veterinary Conference im chinesischen Xiamen vorgestellt und auf den Markt gebracht. Advantage™ wurde in China zur Behandlung und Vorbeugung von Flohbefall und zur Behandlung von Läusen zugelassen. Aktuell ist das Produkt weltweit in über 75 Ländern auf dem Markt. Seit der ersten Markteinführung wurden bereits über 150 Millionen Haustiere weltweit mit Advantage™ behandelt.

„Advantage™ ist nicht nur ein verlässliches und leicht anzuwendendes Produkt, es schützt Hunde und Katzen auch wirksam vor Flöhen und stellt das seit über 20 Jahren unter Beweis“, erklärt Bin Liu, Head der CAP Business Unit bei Bayer Animal Health in China. „Durch die Markteinführung von Advantage™ in China bieten wir Tierärzten und Haustierhaltern eine internationale Marke zu einem wettbewerbsfähigen Preis an, um eine breitere Zielgruppe anzusprechen und die Therapietreue der Haustierhalter in China zu erhöhen.“

Neue Marktdaten zeigen, dass die Haustierhaltung in China enorm steigt und dass die Bevölkerung in den Städten wächst. Durch die steigende Anzahl von Haustieren können sich auch Parasiten immer mehr verbreiten. Vor allem in Metropolen wie Schanghai oder Peking, wo die Tiere als Familienmitglieder betrachtet werden, stellt die Einführung von Advantage™ einen großen Vorteil für Haustierhalter dar. „Advantage™ ist ein sehr einfach anzuwendendes Produkt, das die Haustiere schützt“, erläutert Bin Liu. „Für Haustierhalter ist es wichtig zu wissen, dass der Schutz vor Parasiten, um die Gesundheit ihrer Vierbeiner und die ihrer Familie zu garantieren, keine Option sondern ein Muss ist. Advantage ist ein monatlich anzuwendendes, topisches Flohbekämpfungsmittel, das die Flöhe abtötet, sobald sie mit dem Mittel in Kontakt kommen. Sie müssen also nicht erst beißen, was dazu beiträgt, die Übertragung von Krankheiten zu verhindern.“

Diese Woche wurde das wirksame Flohbekämpfungsmittel für Hunde und Katzen rund 150 renommierten Tierärzten vorgestellt. SungShik Shin, Professor für Veterinärparasitologie am College of Veterinary Medicine der Chonnam National University in Südkorea nannte Flohbefall bei Hunden und Katzen auf dieser Veranstaltung ein wichtiges Thema der öffentlichen Gesundheit.

“Flöhe können ernsthafte gesundheitliche Probleme wie Flohallergiedermatitis (FAD) auslösen“, so Professor Shin. „In den rasant wachsenden Märkten in China ist eine wirksame Bekämpfung von Flöhen ebenfalls wichtig, um die Gesundheit von Hunden und Katzen zu schützen.“

Weitere Informationen finden Sie auf http://animalhealth.bayer.com und https://mypetandi.bayer.com/uk/advantage/dog-advantage-flea-treatment-dogs.

Über Advantage™
Advantage™ für Hunde und Katzen ist ein einfach und monatlich anzuwendendes, topisches Flohbekämpfungsmittel für Hunde und Katzen, das die Flöhe abtötet, sobald sie mit dem Mittel in Kontakt kommen. Sie müssen also den Hund oder die Katze nicht erst beißen. Einfache, monatliche Anwendungen helfen Katzen und Hunden, ihre Flöhe loszuwerden und sekundäre Erkrankungen wie Flohallergiedermatitis (FAD) zu verhindern. Advantage™ ist ein Spot-on-Produkt, das leicht anzuwenden ist, schnell wirkt und das Haustier schützt. Die topische Formulierung von Advantage™ haftet an der Lipidschicht der Haut und des Fells und wirkt für 28 Tage.

Über Flöhe
Flohbefall ist nicht nur lästig, er kann sowohl für Haustiere als auch Menschen eine tatsächliche Bedrohung darstellen, da die Flöhe ernsthafte Erkrankungen übertragen können. Solche Erkrankungen werden immer häufiger diagnostiziert und breiten sich geografisch aus. Damit steigt sowohl das Risiko für Haustiere als auch für den Menschen. Flöhe sind die bei Hunden und Katzen am häufigsten auftretenden Ektoparasiten und können eine Reihe von Krankheiten auslösen und weiterverbreiten, die sowohl Katzen und Hunde als auch den Menschen befallen. Dazu gehören beispielsweise Bandwürmer, Flohallergiedermatitis (FAD), Bartonellose und endemisches Fleckfieber. Die effektivste Methode, um diesen Krankheiten vorzubeugen, liegt darin, die Bisse der Parasiten zu vermeiden. Damit sinkt das Risiko der Krankheitsübertragung.

Über Bayer
Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Ernährung. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will das Unternehmen den Menschen nützen, indem es zur Lösung grundlegender Herausforderungen einer stetig wachsenden und alternden Weltbevölkerung beiträgt. Gleichzeitig will der Konzern seine Ertragskraft steigern sowie Werte durch Innovation und Wachstum schaffen. Bayer bekennt sich zu den Prinzipien der Nachhaltigkeit und steht mit seiner Marke weltweit für Vertrauen, Zuverlässigkeit und Qualität. Im Geschäftsjahr 2018 erzielte der Konzern mit rund 117.000 Beschäftigten einen Umsatz von 39,6 Milliarden Euro. Die Investitionen beliefen sich auf 2,6 Milliarden Euro und die Ausgaben für Forschung und Entwicklung auf 5,2 Milliarden Euro. Weitere Informationen sind im Internet zu finden unter www.bayer.de

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Presseinformation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung von Bayer beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die Bayer in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf der Bayer-Webseite www.bayer.de zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

Download Center
0
Datei(en) gesammelt

Download Center öffnen

Ansprechpartner